Schicksal

Aber gerade Dein Schicksal, zeigt Dir wie unsinnig und töricht es ist, daß geschäftige Treiben und die beruflichen Erfolge als Schwerpunkt unseres Lebens zu sehen.

Du, der immer so ideenreich und konstruktiv im Reden und Handeln warst, mußt jetzt gewaltige Abstriche machen und im Moment das Leben passiv und aus einer Zuschauerperspektive erfahren.

Du weißt um die Schwierigkeiten!

Du weißt aber auch, daß der Heilsplan GOTTES diese Prüfung für Dich vorsieht. Nichts im Leben geschieht ohne tiefere Bedeutung.

Unsere Seelen müssen zu ihrer Errettung leiden und wie schon der Starez Siluan sagt,: gedemütigt werden.

Unserer Demut wegen sendet er uns seinen Hl. Geist und wer im Hl. Geist lebt, für den ist alles gut, der ist voller Freude.

Aber trägst Du das nicht demütig, so leidest Du ohne Nutzen. Der Demütige, ist immer mit seinem Los zufrieden, weil GOTT sein Reichtum und seine Freude ist. Du wirst sehen, daß sich Dein Schicksal in Freude verwandelt.

Die Seele des Demütigen ist wie das Meer; Wenn man in das Meer einen Stein hinein wirft, bewegt sich die Oberfläche des Wassers für einen Augenblick, dann sinkt der Stein in die Tiefe.

So versinkt aller Kummer und Schicksal im Herzen des Demütigen, denn die Kraft GOTTES ist mit Dir.

Wer GOTT um etwas bittet, den gibt er, nicht weil wir es verdienen, sondern weil er barmherzig ist und uns liebt.

 

Euer

Bruder Nikolaj Bromberg
Nach oben

Zufallsspruch
Zufallsbild
Kontakt
Bruder Nikolaj Bromberg D 54516 Wittlich Bahnhofstr. 31 Tel.:06571/27610 Fax:06571/951218 Email: BruderNikolaj@gmx.de

© 2003-2008 by Gemeinde-Seelsorgedienst-Wittlich